Michael Ohnewald - [der_Coach]

Michael Ohnewald,

der Coach

Am Anfang war der Mensch. Seit ich denken kann, hat es mich gereizt, mehr über Lebenswege zu erfahren und sie verstehen zu können. Warum findet der eine zu sich selbst und der andere verzweifelt an seinen Bruchstellen? Solche Fragen haben mich als Journalist von Anfang an beschäftigt. Nach mehr als 20 Jahren als Reporter, der ungezählte Porträts geschrieben hat, stieg ich 2010 aus dem Redaktionsalltag aus und machte mich selbständig. Seitdem bin ich nicht nur Texter und Konzepter in der Agentur „Lose Bande“, sondern arbeite zudem als Kommunikationscoach für Unternehmen, Stiftungen und Einzelpersonen. Mir ist es wichtig, Menschen so zu begleiten, dass sie ihre Ziele erreichen, ohne sich dabei selbst aus den Augen zu verlieren oder verbiegen zu müssen. Weiterbildungen in Therapie und Beratung unterstützten mich dabei, den Blick für Systeme weiter zu schärfen. In Einzelcoachings helfe ich Menschen, Beziehungsgeflechte zu erkennen und versperrte Türen zu öffnen, die es ihnen ermöglichen, neue Wege für sich zu gehen. Ein Schlüssel liegt dabei im Wechseln und Weiten von Perspektiven. Denn wir Heutigen, die wir voller Erwartungen stecken, sind nur selten so oder so. Wir sind so und so.

„Michael Ohnewald hat die Dieter Schwarz Stiftung während ihrer Neuausrichtung in der Außenkommunikation intensiv und über zwei Jahre strategisch begleitet. Herr Ohnewald stand der Stiftung auch in kurzfristigen und spontanen Fragestellungen und Angelegenheiten zur Verfügung und wir haben insbesondere die vertrauensvolle und konstruktive Beratung seinerseits sehr geschätzt.“
Prof. Reinhold R. Geilsdörfer, Geschäftsführer der Dieter Schwarz Stiftung
Michael Ohnewald hat mich 2019 von Anfang an durch den OB-Wahlkampf in Ludwigsburg begleitet. Er ist ein überaus kluger und strategischer Kopf und hat ein Gespür für Menschen, wie mir das selten begegnet ist. Ich habe ihm viel zu verdanken.